Ralf Söhnlein

- Rechtsanwalt
- Fachanwalt für Erbrecht
- vormals Richter und Staatsanwalt


Foto Ralf Söhnlein

Tätigkeitsschwerpunkte

 

Werdegang


Studium an der Universität Würzburg. Abschluss des Studiums mit Prädikatsexamen.
Anschließend Referendariat in Bamberg. Abschluss des Referendariats ebenfalls mit Prädikatsexamen.

1993 bis 01.01.1998 Tätigkeit als Richter und Staatsanwalt, zunächst beim Landgericht Kempten/Allgäu (allgemeine Zivilkammer, große Strafkammer, große Wirtschaftsstrafkammer, Schwurgericht und Jugendkammer), dann bei Amtsgerichten (allgemeine Zivilsachen, Nachlass-, Grundbuch- und Vormundschaftssachen) und Staatsanwaltschaft.

Am 02.01.1998 Zulassung als Rechtsanwalt.
Aufgrund der Zulassung zur Anwaltschaft vertretungsberechtigt bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten in Deutschland.

Mitglied der Arbeitsgemeinschaften Erbrecht, Verkehrsrecht und Versicherungsrecht im Deutschen Anwaltverein.